RZ_Logo_RevolutionDogs_quer.jpg

Weil wir die Welt mit unserer Nase sehen.

Wir haben (fast) alles was die Nase begehrt.

Über uns

Wir stellen uns vor!

Trainingsangebot

Was machen wir und vor allem wie?

Kontakt

So könnt Ihr uns finden.

Was ist Scent Detection?

Die geruchsspezifische Suche mit dem Hund nach einem bestimmten Duftstoff.

Scent Detection, zu deutsch Geruchssuche, ist als Hundesport noch weitgehend unbekannt in Deutschland.

Habt Ihr schon mal Drogen- oder Sprengstoffspürhunden der Polizei, dem Zoll oder am Flughafen beim arbeiten zugesehen?

Genau an diese Arbeit ist unsere angelehnt, denn sie ist auch bestens für die Beschäftigung und artgerechte Auslastung unserer Familienhunde geeignet. 


Der Geruchssinn ist der ausgeprägteste Sinn des Hundes, und diesen für die gezielte Suche einzusetzen, macht nicht nur den Hund glücklich, sondern auch den Hundebesitzer. 

Ihr kennt es vielleicht, wenn die Hundenase ständig am Boden klebt, der Hund die Wildspuren suuuper interessant findet und dabei oftmals auf Durchzug schaltet. Für den Hund ein absolut natürliches Verhalten, doch für viele Hundebesitzer sehr frustrierend. Deshalb ist das Scent Detection, wo dieser natürlich, stark ausgeprägte Sinn eines jeden Hundes ausgelastet wird, die perfekte Lösung um eine gute Balance zu schaffen. 

Fun-Fakt: Der Hund benutzt seine Nasenlöcher abhängig von der Art des Geruchs. Riecht der Hunde etwas Unbekanntes, benutzt er die Nasenlöcher abwechselnd. Die rechte und linke Gehirnhälfte des Hundes sind für unterschiedliche Gerüche zuständig. 

Geeignet ist Scent Detection grundsätzlich für alle Hunde. Welpen, Hunderentner und natürlich sind auch Hunde mit Handicap oder "Problemhunde" herzlich willkommen.

 

Der Hund und der Hundeführer brauchen keinerlei Vorkenntnisse zu haben, um an unseren Workshops und Kursen teilzunehmen oder dem Club beizutreten. Wir bringen Euch alles bei, was Ihr über Scent Detection wissen könnt!